reitunterricht

Das Reiten mit Spass und Respekt nach der Lehre der Leichtigkeit im Einklang mit der Natur des Pferdes eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd, sowie das erfühlen von Rhythmus und das Gleichgewicht stehen dabei im Vordergrund.

 

Unsere Angebote rund um das Reiten:

  • Erlebnishalbtage: Besonders geeignet für Familien. Auf eine anschauliche und spielerische Weise wird der Zugang zum Pferd vermittelt.
  • Reitunterricht nach Natural Horsemanship und Légèreté: Einzel- oder Gruppenstunden (maximal 3 Personen)
  • Sitzlongen Untericht: Die Balance üben mit Spass und ein guter Reiter werden aus der Sicht der Pferde
  • Ausritte: Je nach Können der Reitschüler verlegen wir den Reitunterricht ins Gelände
  • Kurse: Bitte ganz unten schauen!

Reitstunden

Reitstunde / Sitzlonge Kind (einzeln)

Reitstunde Kinder (2-3 Kinder)

Reitstunde / Sitzlonge Erwachsene (einzeln)

Reitstunde Erwachsene (2-3 Personen)

Halbtage ( ab 2 Personen )

Auswärtige Reitstunden

 

Preise in CHF

70.-

50.-

90.-

70.-

100.-

Je nach Anfahrtspauschale, auf Anfrage


*Eine Reitstunde = 60 Minuten, das bereitmachen der Pferde gehört anfänglich zum Unterricht


Erlebnishalbtage für Einsteiger und Familien

Wir beginnen mit der Begegnung im grossen Offenstall, lernen etwas über das Verhalten und das Wesen der Tiere und wie wir respektvoll die Führung am Boden übernehmen können. Wir putzen die Pferde und machen uns auf dem Reitplatz weiter vertraut mit den grossen Tieren.

Wie komme ich jetzt auf den Pferderücken? Und wie komme ich da wieder runter? Was mag mein Pferd? Was mag es nicht? Wie halte ich das Gleichgewicht auf seinem Rücken und traue ich mich sogar ein paar Schritte zu traben, oder verkehrt herum zu sitzen?

Fühlen sich alle wohl, unternehmen wir einen Ausflug ins Gelände, einer führt das Pferd der andere lässt sich über Stock und Stein tragen, Spass garantiert!

 

Dauer: ca 2,5 h

Mindestteilnehmerzahl: 2

Maximalteilnehmerzahl: 12

Kosten: CHF 100.- pro Pferd

Mitbringen: Gutes Schuhwerk, lange Hosen, wenn möglich Fahrradhelm, gute Laune


Reiten mit Leichtigkeit

 

 

 

Reiten mit Leichtigkeit bedeutet Reiten mit präzisen Gewichts-, Schenkel- und Zügelhilfen.

Ist der Reiter in der Lage dem Pferd in seiner Bewegung geschmeidig zu folgen, steht einem verfeinerten und bewussteren Reiten nichts im Wege. 

Es wird gelernt die Hände am Zügel bewusst und intelligent einzusetzen, ohne Zwang, so dass das Pferd es verstehen kann. 

Weiter lern man die Kontrolle über die Bewegungsrichtung der Hinterhand sowie der Vorhand zu     bekommen und auch Gewichts- und Schenkelhilfen natürlich und logisch einzusetzen.

 

Natural Horsemanship

 

 

Was ist die Natur des Pferdes? Wie handle ich ein Pferd auch wenn es sich erschrickt? Wie werde ich sicher im Umgang mit Pferden?

 

Die  „Pferdesprache“ erlernen,

Pferde „lesen“ lernen,

Respekt und Vertrauen aufbauen,

sich seiner eigenen Energie und Koordination bewusst werden,

glaubwürdig für das Pferd werden,

das ist das Ziel des Natural Horsemanships.

 

 

"Wenn Du das Seil entfernst, bleibt nur eins ... die Wahrheit."

(Pat Parelli)



Zur Zeit ist nur Barbezahlung möglich. Auch werden Euros wie Franken gerechnet.
Vielen Dank für Dein Verständnis!

 

Nicht verpassen

  • Der Bogenparcours ist seit dem Samstag, 2. Juni 2018 eröffnet und freut sich über viele Bogenschützen!
  • 3./4./5. August 2018 Openair Chapella, das kleinste aber feinste Openair der Schweiz. 

Bitte aufpassen bei der Anfahrt zur Stalla Chapella: diesen Sommer sind wir von Baustellen umgeben (Kantonsstrasse und Glasfaserkabel).


Kurse und Camps

  • 23./24./25./26./27. Juni 2018: individuelles Parelli Camp für Erwachsene mit Sarah Brummer
  • 16.-20. Juli 2018: Parelli Kidscamp mit Sarah Brummer
  • 23.-27. Juli 2018: Parelli Kidscamp mit Sarah Brummer

Auf der Suche nach Outdoorarbeit oder einer Auszeit ?

Bei uns fällt immer viel und abwechslungsreiche Arbeit an.

Suchst Du eine Auszeit und willst etwas ganz anderes tun als in deinem jetzigen Alltag?
Oder möchtest Du neben dem Arbeiten Dein Pferdewissen erweitern? Hast Du Lust beim Bogenparcours mitzuarbeiten?

Im Sommerhalbjahr ist jeweils eine 60%-Stelle zu vergeben, im Winter eine Stelle auf Stundenbasis.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Deine Nachricht.



Kontakt und Anreise

Stalla Chapella

Eva Baumann

Chapella 205

7526 Cinuos-Chel

 

Mail eva-baumann@gmx.ch

Telefon +41 (0)76 579 94 88    

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.