Eva Baumann

     "A life without horses, is like taking a breath without air"

 

Pferde faszinieren mich seit meiner Kindheit. Herzlich willkommen, mein Name ist Eva Baumann und ich bin Reitlehrerin, Betreiberin, Unterhalterin, Pferdenärrin, Naturliebhaberin begeisterte Bogenschützin und Mutter einer Tochter. Ursprünglich aus Aarau betreibe ich seit 2013 selbständig (anfänglich Dragonhorse-Chapella GmbH mit einem Geschäftspartner zusammen) die Stalla Chapella. Damit ist ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen. All das dazu benötigte Know-How habe ich mir seit meiner Kindheit mit den unterschiedlichsten Reiterfahrungen angeeignet. Angefangen bei normalen Reitstunden, über klassisch Barocke Reitstunden bis hin zu meinen Anfängen mit "Natural Horsemanship". Ich verbrachte zwei Sommer auf der Cardinal Ranch in Kanada bei meinem Hauptmentor, dem Parelli Instruktor Don Hallady. Anschliessend war ich an der Gründung der Engadin River Ranch beteiligt und letzten Endes haben mich die Besuche von Kursen des französischen Reitmeisters Philippe Karl stark geprägt. Regelmässig bilde ich mich weiter und nehme Reitunterricht bei Tamina Pinent, einer top Ecole de Légèreté Trainerin aus Deutschland. Seit  November 2020 bin ich bei Julia Schieferer in der Ausbildung zur Pferdegestützten Mental und Achtsamkeitstrainerin. Die Pferde gehören zu meinem Leben dazu. Lasse mich teilhaben an Deiner Pferdegeschichte, ich freue mich über Deine Nachricht!

Im Jahre 2015 kam ich durch einen Freund auf das Bogenschiessen, ich war fasziniert und besuchte, da ich wusste dass man diesen Sport auch vom Pferd aus ausüben kann, einen Kurs im berittenen Bogenschiessen bei Johannes Fischschnaller in Wien. Seit 2016 hat sich ein 28 Stationen 3D Bogenparcours auf dem Gelände bei uns etabliert, welchen ich mit viel Freude zusammen mit meinem Team unterhalte und pflege. 

 


"Deine Erfahrung ist das einzige, was du wirklich besitzt"


Mitarbeiter

Jana Zimmermann

 

Jana mit ihrem witzigen und gut erzogenen kleinen Hund Mila greift uns seit Mai 2022 tatkräftig unter die Arme wenn es darum geht sämtliche Tiere zu versorgen, auf dem Bogenparcours auszuhelfen, etwas zu reparieren, die Weiden zu unterhalten und Ausritte zu leiten und spontane Lösungen zu finden.

 

Vielen herzlichen Dank an dich Jana ! Schön dass du da bist.

 

 


Partner

Engadin River Ranch

Trekkingtouren in grösseren Gruppen für Einsteiger und Fortgeschrittene, Hofevents, Hofladen mit Bio Angus Beef und anderen lokalen Spezialitäten findet man auf der Engadin River Ranch.

Bist Du auf der Suche nach einem Pferdetrekking, ist dies der ideale Ort.

 

 

Kontakt: info@engadin-riverranch.ch

Ausritt, Reiten in den Bergen, Pferde, Berge, Engadin, Reiten


Onlinebuchungen des Bogenparcours sind mit Kreditkarte möglich. Vor Ort ist Bar oder Twint Zahlung möglich. Auch werden Euros wie Franken gerechnet.
Vielen Dank für Dein Verständnis!

 


Kurse und Spannendes 2022

  •  27.- 29. Mai, Weiterbildung mit Tamina Pinent,  Zuschauer und Mitreiter herzlich willkommen, bitte meldet euch per Mail für genauere Informationen
  • August ( noch nicht ganz klar wann )Bogenreitertournier in Zuoz, wir reiten mit.
  • 5.-7. September,  Weiterbildung mit Tamina Pinent,  Zuschauer und Mitreiter herzlich willkommen, bitte meldet euch per Mail für genauere Informationen
  • 9.-11. September,  Weiterbildung mit Tamina Pinent,  Zuschauer und Mitreiter herzlich willkommen, bitte meldet euch per Mail für genauere Informationen
  • 18. September, F- Balance Hufpflegekurs mit Daniel Anz , Informationen bekommt ihr über die Mail von Anita Voskamp : info@pferdeosteopathie-voskamp.ch

Auf der Suche nach Outdoorarbeit oder einer Auszeit ?

Vom 1. Mai bis 31. Oktober 2022 ist noch eine Stelle Frei, wer hat Lust ein halbes Jahr mitzuwirken? 

 

Bei uns fällt immer viel und abwechslungsreiche Arbeit an.

Suchst Du eine Auszeit und willst etwas ganz anderes tun als in deinem jetzigen Alltag?
Oder möchtest Du neben dem Arbeiten Dein Pferdewissen erweitern? Hast Du Lust beim Bogenparcours mitzuarbeiten und das Bogenschiessen zu erlernen ?

Im Sommerhalbjahr ist jeweils eine 60%-100 %Stelle zu vergeben, im Winter eine Stelle auf Stundenbasis.

Neu ist es Möglich für Einzelpersonen ausserhalb der Hochsaison ( Juli / August )1-2 Wochen im Gästezimmer oder Kutscherzimmer zu wohnen, sich im Alltag zu integrieren und am Leben mit den Tieren und der Natur Teil zu haben . Eine Reise zu sich selbst durch Erleben.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns über Deine Nachricht.

 

 



Kontakt und Anreise

Stalla Chapella

Eva Baumann

Chapella 205

7526 Cinuos-Chel

 

Mail eva-baumann@gmx.ch

Telefon +41 (0)76 579 94 88    

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.